• 14. September
    2016
  • Beginn
    09:00

Willkommen zum Info-Vormittag

Mehr Sicherheit und Effizienz für ihr digitales Unternehmen

Sensible Unternehmensdaten sind das Kapital Ihres Unternehmens. Die richtige Handhabung ihrer Firmen-Informationen ist daher unverzichtbar.
Wie sie ihr Firmen Know how richtig organisieren und schützen erfahren Sie im Rahmen unserer Informations-Veranstaltung
" Mehr Sicherheit und Effizienz für ihr digitales Unternehmen" mit folgenden Themen:



Die optimale IT-Infrastuktur
für Ihr digitales Unternehmen

Gesetzliche Anforderungen
und Herausforderungen meistern

Optimale Sicherheit
für Dokumente und Daten




  • Wuppertal

    Villa Media

  • Teilnahme

    Eintritt frei

  • Datum

    14. September 2016

  • Beginn

    09:00 Uhr, Check In

Programm Übersicht

– GEIMEINSAM FÜR MEHR SICHERHEIT –

Im Rahmen unseres kostenfreien Info-Vormittags erläutern Experten, welche Herausforderungen Ihnen bevorstehen und wie Sie diese erfolgreich meistern – so profitieren Sie nachhaltig von den Chancen der Digitalisierung.
Der Info-Vormittag ist eine gemeinsame Veranstaltung der hier im Kurzprofil vorgestellten Unternehmen.



9:00 bis 9:30 Uhr: Check

In (individuelle Anreise).
Begrüßung bei Kaffee und frischen Brötchen.

09:30 - 10:15 Uhr:

Verlässlich abgesichert- Schutz sensibler Unternehmensdaten.
Block 1: Optimierte IT-Infrastrukur.

Martin Kramer, Leitung Vertrieb, ServeNet GmbH
Referent für proaktive IT-Infrastruktur-Lösungen

10:25 - 10:55 Uhr:

Verlässlich abgesichert- Schutz sensibler Unternehmensdaten.
Block 2: Abwehrrelevante Firewall-Lösungen.

René Hofmann, Securepoint GmbH
Experte für strategische IT-Sicherheits-Lösungen

10:55 - 11:25 Uhr:

Thema: DMS – Gesetzliche Anforderungen und Herausforderungen, Datenschutz und Wissenswertes zur Umsetzung eines DMS-Projekts

Christoph Strieder, Fachanwalt, Kanzlei Strieder RAs
Experte zu Fragen der Revisionssicherheit und GoBD

11:35 - 12:05 Uhr:

Vermeidung von Haftungsrisiken und langfristige Dokumenten-/ Datensicherheit

Detlef Deisler, Leiter Vertrieb, IQUADRAT AG
Experte für PHOENIX ECM- und Workflow-Solutions

12:05 - 12:35 Uhr:

Cloud vs On-Premise – Sicherheitsaspekte

Jochen Luckhaus, CEO, IQUADRAT AG
Experte für Dokumenten- und Prozessmanagementlösungen

12:05 - 12:35 Uhr:

Fragen und Antworten, Möglichkeit zum persönlichen Gespräch.

Kurzprofil: IQUADRAT AG

Unkomplizierte Lösungen „aus einer Hand“! Die IQUADRAT AG entwickelt ihr ganzheitliches ECM-Lösungsangebot im eigenen Unternehmen.

Hierdurch werden Kommunikations-und Supportprobleme vermieden. Schnittstellenprobleme entstehen erst gar nicht und Weigerungen von Entwicklungspartnern zur Lieferung dringend benötigter Anpassungen existieren nicht.
Die Spezialisten für Dokumenten- und Prozessmanagement bieten seit über 20 Jahren passgenaue Lösungen für jeden Bedarf und zeigen:
So geht Dokumentenmanagement.

iquadrat
Kurzprofil: SERVENET GMBH

Als Full-Service-Systemhaus ist die ServeNet GmbH
seit mehr als 25 Jahren im Bereich Computer-Service und Netzwerktechnik der regionale Partner von
kleinen und mittleren Unternehmen.

Ob Einzelarbeitsplatz oder umfangreiche Netzwerkstrukturen mit bis zu 250 Arbeitsplätzen
– Ziel ist es immer, durch die Optimierung der IT-Infrastruktur spürbare Freiräume für das Kerngeschäft des Kunden zu schaffen.

Neben der Verbesserung der Performance
innerhalb des Unternehmens können so
gleichzeitig nachhaltige Wettbewerbsvorteile
erzielt werden.

Kurzprofil: RA KANZLEI STRIEDER

Die Kanzlei Strieder mit Standorten in Solingen
und Leverkusen unterstützt und berät bereits
seit vielen Jahren Mandanten in ihren rechtlichen Belangen.

Kanzlei-Inhaber Christoph Strieder ist Fachanwalt
für IT-Recht, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz.

Damit ist er Ihr Ansprechpartner wenn es um Fragen
der Digitalisierung und IT-Rechtssicherheit geht.

Ob als Berater oder Rechtsbeistand stehen die
Anwälte der Kanzlei Strieder Ihnen gewissenhaft und kompetent zur Seite.

Kurzprofil: SECUREPOINT GMBH

Die Securepoint GmbH, aus der Hansestadt Lüneburg, ist Marktführer aus Deutschland bei der Entwicklung von professionellen „Unified Threat Management“ Lösungen.

Als inhabergeführtes Unternehmen des deutschen Mittelstandes ist Securepoint in seinem Marktsegment führend.

Das Portfolio zeichnet sich unter anderem durch E-Mail-Archivierung und Zugriffsschutz für Netzwerke sowie den "No-Backdoors-Gedanken" (keine Hintertüren) aus.

Damit steht Securepoint für sichere und gesetzeskonforme IT-Security-Produkte, wie UTM-Firewalls, Made in Germany.

Termin buchen

– DIREKT UND EINFACH –
Hier melden Sie sich direkt zu unserer Veranstaltung an.
Ihre Angaben werden natürlich vertraulich behandelt. Zudem verpflichten wir uns, Ihre Daten nicht an Dritte weiter zu reichen.

Bitte füllen Sie das Kurz-Formular vollständig aus. Wir senden Ihnen an die angegbene E-Mail-Adresse Ihre Bestätigung. Nach dem Versenden Ihrer Daten werden Sie an den Anfang der Seite weitergeleitet.

Jetzt aktiv werden

Schützen sie Ihr Unternehmen?

Fehler beheben ist meist teurer als sie direkt zu vermeiden
Erfahrungsgemäß entstehen zwischen vielen bedeutenden Schnittstellen im Unternehmen wichtige Daten. Insbesondere Kunden- und Rechnungsdaten, Personaldaten, sonstige allgemeine Geschäftsdaten oder geistiges Eigentum in Form von Ideen und Konzepten sind für den täglichen Geschäftsbetrieb essentiell. Jede Zugriffstörung oder ein möglicher Datenverlust kann zu erheblichen Schäden führen.


Stärken sie ihr Bewußtsein für sicherheitsrelevante Aspekte ihres Unternehmens
Während der Vorträge erklären Ihnen Spezialisten, wie sie aktiv vorbeugen, statt lediglich auf eingetretene Probleme zu reagieren.



Der Veranstaltungsort

Innovationszentrum NRW
VillaMedia | Die Eventlocation | Viehhofstr. 125 | 42117 Wuppertal

– Freuen Sie sich auf einen interessanten und informativen Termin! –



Konzeption & Realisation: www.mks-solution.de | All Rights Reserved. © 2016